Partnerschaften gehören gepflegt

Vor allem, wenn sie schon so lange perfekt funktionieren wie die 30jährige Partnerschaft, zwischen der Luftraumüberwachung des Österreichischen Bundesheeres und der Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten.
So kam es auch, dass einige Kolleginnen und Kollegen der GPF zur Airpower nach Zeltweg eingeladen wurden. Bundesvorsitzender Manfred Wiedner, hat diese Einladung trotz Schlechtwetters gerne angenommen. Oberst Franz Prasser hat der Bundesfrauenvorsitzenden der FCG und Vizepräsidentin der GÖD Monika Gabriel und Manfred Wiedner alle technischen Details und Hintergründe erörtert.
Es war schon atemberaubend was hier gezeigt wurde. Da die Sonne am Ende des Tages doch noch zum Vorschein kam, konnte das volle Programm bis 18.00 Uhr gezeigt werden.
Ob Oldtimer Flieger aus dem Jahr 1914, Kampfjets wie der Grippen, die F16, der Eurofighter oder die tollen Formationen der Schweizer, Tschechen und Italiener (Tricolote) begeisterten die zigtausend Zuseher.
Natürlich kamen auch gewerkschaftspolitische Themen nicht zu kurz, denn es heißt nach wie vor

GEMEINSAM.NEUE WEGE GEHEN.